Who is Saks Potts?

Saks Potts wurde 2014 von Cathrine Saks und Barbara Potts in Kopenhagen gegründet. Sie begannen ihre Reise in der Modewelt mit einer kleinen Kollektion, die aus wilden, verschiedenfarbigen Varianten eines Mantels bestand. Das Produkt basierte auf dem klassischen Design des russischen Prinzessinnenmantels, jedoch mit dem Twist von bunter, vielfältiger Auswahl und hoher Qualität.
Anfangs verkauften sie nur online und in kleinen Einzelgeschäften in der Umgebung. Doch schon nach kurzer Zeit meldete sich Sarah Andelman, die Gründerin und Kreativdirektorin des Pariser Labels Colette. Sie kaufte Teile ihrer Sammlung und begann, sie in den Läden zu verkaufen. Große Einzelhändler aus den USA, Großbritannien und Südkorea zogen schnell nach. Saks Potts wuchs schnell und viele Prominente wie Bella Hadid, Hailey Bieber und Selena Gomez wurden 2015, knapp ein Jahr nach ihrer Gründung, auf die Marke aufmerksam. Sie trugen den Foxy-Mantel in verschiedenen Farben für mehrere Veranstaltungen. Heutzutage sieht man Prominente wie Kendall Jenner oder North West mit diversen Looks von Saks Potts. Sie haben es offiziell in die Oberliga der Mode geschafft.
Warum Saks Potts?
Es ist verständlich, warum uns diese Frage so oft gestellt wird? Wir haben uns wegen ihres vielfältigen Stils für Saks Potts entschieden.
Es ist auf seine Art einzigartig, lässt sich aber universell einsetzen und stylen. Wenn Kunden fragen, zu welchem Stil Saks Potts gehört, muss man sich immer wieder neu erfinden. Ich würde es als experimentelle klassische Mode bezeichnen.
Obwohl wir unseren ganz eigenen Stil haben, haben wir uns entschieden, Saks Potts in unser Sortiment aufzunehmen.
Die meisten Produkte orientieren sich an klassischen Designs, bekommen aber immer eine eigene Note, die sie zu echten Unikaten macht. Oft ist es eine leuchtende Farbe oder eine spezielle Verwendung eines bestimmten Materials. Dennoch bleiben sie in ihrer Art oft nahezu zeitlos.
Dieser Punkt war für uns ausschlaggebend bei der Wahl von Saks Potts. Das ist der Grund, warum wir uns für diese Marke entschieden und uns in sie verliebt haben.